Am 16. März 2016 hat das Grafische Centrum Cuno die Qualitätsprüfung seiner Produktionsprozesse erneut glänzend bestanden und trägt weiterhin das Zertifikat „LIVING PSO!® – Certified Printer“. Die Prüfung wurde vom Geschäftsführenden Gesellschafter des Instituts für PrintProcessManagement (IPM), Dipl.-Ing. Michael Müller, gemeinsam mit den GCC-Spezialisten Dennis Buze und Marvin Bartels durchgeführt. Die Zertifizierung erfolgte erstmals nach der ganz neuen PSO-Norm ISO 12647-2:2013 (Fogra51). Die Prüfung umfasste zahlreiche Parameter, u.a. Farbabstände (delta E-Werte), die Tonwertzunahme, die Tonwertzunahmespreizung, der GrayBalance und weiteren in der ISO 12647-2 vorgeschriebene Parametern.

Das GCC arbeitet mit dem Institut für PrintProcessManagement seit einigen Jahren zusammen. IPM ist Partner des „f:mp – fachverband medienproduktioner“ und hat sich unter anderem auch im Automobilbereich etabliert. Durch die LIVING PSO!® – Zertifizierung wird ein perfektes Zusammenspiel von Vorstufe, CtP und Druck erreicht. Die Effizienz im Unternehmen wird gesteigert und eine kontinuierlich hohe Qualität für den Kunden wird garantiert.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen